Nach dem grossen Erfolg mit "FRÜNDE" präsentiert das Theater 'Tägg en Amsle' ihr neuestes Kinderstück:

"TROMMLER - eigentlich eine Liebesgeschichte"  
Ein Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm.

Samstag, den 29. Oktober 2016, in Zweisimmen, im Gemeindesaal
Samstag, den 19. November 2016, im JFZ Oeyetli, in Saanen

Für Menschen ab 5 Jahren

trommler_bild.jpg


"TROMMLER - EIGENTLICH EINE LIEBESGESCHICHTE"

Ein junger Trommler findet an einem See ein Stück feines Leinen. Wenn er gewusst hätte, was für eine Kettenreaktion er damit auslösen würde, hätte er den Stoff vielleicht nicht eingesteckt. Der Trommler setzt damit eine irrwitzige Abfolge von wunderlichen Abenteuern in Gang, die er nur deshalb unbeschadet übersteht, weil ihm eine kluge Königstochter immer wieder unter die Arme greift.


"Trommler" ist ein Märchen, das Mut macht - zum Leben und zur Liebe. Poetisch und bezauernd, mit viel Musik, Humor und einem kleinen bisschen Gänsehaut.


Spiel: Lena Wälly, Michael Fuchs,
        Claudia v. Grünigen
Regie: Paul Steinmann
Dauer: 50 Minuten

Weitere Infos:
www.taeggenamsle.ch.